Krippen an öffentlichen Plätzen 2022/2023


Adventrundgänge im Alpenzoo

Am Sonntag den 27. 11.2022 startet wieder der Adventpfad im Alpenzoo. Dieser wird auch heuer an allen Adventsonntagen durchgeführt und mittlerweile schon eine liebgewordene Tradition ist. Beginn ist jeweils um 16.00 Uhr beim Schaustall.

Passend zu diesem Anlass wurde im Zoo diese Woche die Krippe aufgestellt. ,,Die Aufstellung der Weihnachtskrippe im Alpenzoo ist ein schönes Beispiel der in Österreich so vielfältig gelebten Krippentradition. Diese wurde letztes Jahr als „Krippenbrauch in Österreich" in das nationale Verzeichnis des UNESCO Immateriellen Kulturerbes in Österreich aufgenommen." so Klaus Gspan, Bundesobmann des Verbandes Krippenfreunde Österreichs.

Auch Dr. Andre Stadl er freut sich: "Es ist schön, diese Tradition wieder aufleben zu lassen und damit unseren Besuchern die Adventszeit ein wenig zu versüßen. Ein großer Dank dabei gilt den Freunden des Alpenzoo, welche die Pfade für die Zoobesucher möglich machen".

 

Weihnachtskrippe im Alpenzoo - Foto: Alpenzoo Innsbruck
Weihnachtskrippe im Alpenzoo - Foto: Alpenzoo Innsbruck