Verbandstagung 2019

Verband der Krippenfreunde Österreichs

Ergebnis der Generalversammlung 2019 vom 19.10.2019 in Zirl

 

Sg. Damen und Herren!

Liebe Krippenfreundinnen und Krippenfreunde!

 

Im Zuge der Generalversammlung der Krippenfreunde Österreichs in Zirl wurden in einer über vier Stunden dauernden Sitzung die Ergebnisse der internen Aufarbeitungsgruppe präsentiert sowie über den aktuellen Stand des Strafverfahrens gegen unsere ehemalige Geschäftsführerin informiert.

 

Sämtliche darauf folgende Beschlüsse in der Generalversammlung wurden einstimmig gefällt. So wurde dem Antrag auf Vertagung der Entlastung des Verbandvorstands inkl. des Kassiers bis zum Abschluss der Rechtsverfahren stattgegeben. Ebenso wurde dem Budgetvoranschlag und der Höhe der Beiträge der Landesverbände für das Jahr 2020 zugestimmt.

 

Hinsichtlich der aktuellen Statuten wurden bei der Versammlung erforderliche geringfügige Änderungen beschlossen und vereinbart, den vorliegenden Entwurf für eine grundlegende Neufassung der Statuten inkl. einer Neuorganisation des Verbandes mit den Landesverbänden, Ortsvereinen und Mitgliedern in den kommenden Monaten abzustimmen und im Zuge der Generalversammlung 2020 zur Beschlussfassung vorzulegen.

 

Aufgrund der Rücktritte der bisherigen Rechnungsprüfer wurde eine Neuwahl dieser Positionen notwendig und die Wahl erfolgreich durchgeführt. Im derzeit aktiven Verbandsvorstand gibt es keine personellen Änderungen.

 

Von Seiten der Verbandsführung ist man im Interesse unserer vielen ehrenamtlichen Mitglieder weiterhin an einer lückenlosen und transparenten Aufklärung des Sachverhaltes bemüht.

 

Die Verbandsvorsitzenden

 

Dr. Franz Grieshofer                                       Klaus Gspan

Gloria et Pax

 

Verbandstagung 2018


Verbandstagung 2017


Verbandstagung 2016


Verbandstagung 2015